Optionen-Profi: 100%-Ziel-Gewinn mit Johnson & Johnson realisiert

Liebe Leserin, lieber Leser,

in der vergangenen Woche gab es die Sitzung der US-Notenbank Fed. Die brachte keine neuen Erkenntnisse. Die Internetseite boerse.ard fasste das Ergebnis mit den Worten „Janet Yellen eiert weiter rum“ treffend zusammen. Hinzu kam der große Verfallstag von Optionen, der auch für einen volatilen Kursverlauf sorgte. (mehr …)

Sensationelle Serie von 100%-Gewinnen möglich

Liebe Leserin, lieber Leser,

dass der DAX letzte Woche wieder unter 10.000 Punkte gefallen ist, bewerte ich nicht zu hoch. Das ist auch dem dreifachen Verfallstag am Freitag dieser Woche geschuldet. Der dreifache Verfallstag ist an jedem 3. Freitag der Monate März, Juni, September und Dezember. An dem Termin verfallen an den wichtigen Terminbörsen dieser Welt Optionen und Futures auf Einzelwerte und Indizes. (mehr …)

Wochen-Analyse Königsklasse: DAX und Dow Jones senden positive Signale

Liebe Leserin, lieber Leser,

vergangene Woche hat der DAX mit 10.286 Punkten geschlossen. Er notiert damit über dem Wider­stand von 10.000 Punkten und auch oberhalb seiner Linie der Gleitenden Durchschnittskurse der letzten 200 Tage (GD-200). Das sind 2 positive Signale, die weitere Kursgewinne in Aussicht stellen.

Gleichzeitig hat sich der Dow Jones mit seinem Schlusskurs von 17.873 Punkten bis auf 2,7% an sein Allzeithoch angenähert. Ein weiteres positives Signal. Das Allzeithoch liegt bei 18.351 Punkten und stammt vom Mai letzten Jahres. (mehr …)

100%-Ziel-Gewinn mit Applied Materials realisiert

Liebe Leserin, lieber Leser,

vergangene Woche hat der DAX mit 10.286 Punkten geschlossen. Er notiert damit über dem Wider­stand von 10.000 Punkten und auch oberhalb seiner Linie der Gleitenden Durchschnittskurse der letzten 200 Tage (GD-200). Das sind 2 positive Signale, die weitere Kursgewinne in Aussicht stellen.

Gleichzeitig hat sich der Dow Jones mit seinem Schlusskurs von 17.873 Punkten bis auf 2,7% an sein Allzeithoch angenähert. Ein weiteres positives Signal. Das Allzeithoch liegt bei 18.351 Punkten und stammt vom Mai letzten Jahres. (mehr …)

Wochen-Analyse Königsklasse: 4 Stillhalter-Geschäfte mit maximalem Gewinn geschlossen

Vergangene Woche Freitag (20.05.2016) war Verfallstag. Die 4 im Depot liegenden Stillhalter-Positionen verfielen zu Ihren Gunsten und die jeweils beim Verkauf vereinnahmten Prämien wurden endgültig als Gewinn verbucht. Zusätzlich wurden die bestens bewerteten Aktien von Novo Nordisk und Altria eingebucht. (mehr …)

Langlaufende Optionen sind perfekt für die aktuelle Marktlage

Liebe Leserin, lieber Leser,

im Verlauf der vergangenen Woche gab es im DAX heftige Kursausschläge. Zwischen dem Tief (9.773 Punkte) und dem Hoch (10.080 Punkte) lagen mehr als 300 Punkte. Je nachdem von welcher Börse Sie die Schlusskurse der Woche nehmen, erhalten Sie auf der elektronischen Börse Xetra (17:30 Uhr) auf Wochensicht ein Minus von 36 Punkten. An der Börse Frankfurt (20:00 Uhr) ergibt sich ein kleines Minus von 21 Punkten. Parallel dazu hat der Dow Jones 35 Punkte abgegeben. (mehr …)

DAX vor Ausbruch nach oben

Liebe Leserin, lieber Leser,

auf Wochensicht hat der DAX leicht gewonnen. Er notiert aber weiterhin knapp unter der 10.000 Punkte-Marke und unter seiner Linie der Gleitenden Durchschnittskurse der letzten 200Tage (GD-200).

Es wird als Unterstützung gewertet, wenn ein Kurs über seiner GD-200 (mehr …)

Wochen-Analyse Königsklasse: Einschätzung unserer investierten Stillhalter-Positionen

Diese Woche Freitag, 20.05.2016, ist wieder der monatliche Zahltag. Alle 4 im Depot befindlichen Short-Puts verfallen zu Ihren Gunsten. Die Abrechnung dazu folgt – wie an jedem monatlichen Zahltag – in der Wochen-Analyse nach dem Verfallstag, also kommenden Montag. (mehr …)