Kategorie: Optionen-Profi in der Presse

Einladung zum Vortrag:

Die beste Investment-Erfahrung Ihres Lebens

Optionen: einfach – sicher – gewinnbringend

 

Sind Ihnen Optionen neu? Nicht bekannt? Dann habe ich was für Sie.

Ich möchte Ihnen zeigen, warum Optionen wirklich das beste Finanzinstrument sind. Deshalb lade ich Sie zu meinen Vortrag ein (mehr …)

Heißmann im Schweizer Tagesanzeiger zu Quartalszahlen von Facebook

„Was zeigt Zuckerberg heute Abend?“

Bei der Interpretation der Ergebnisse ist Vorsicht angebracht. „Man könnte genauso gut eine Münze werfen“, sagt Rainer Heissmann, Autor für Börsenfachpublikationen beim Finanzportal Gevestor. Ob Facebook heute über oder unter den Erwartungen abschneidet, ist für Heissmann ziemlich belanglos. (mehr …)

Heißmann in „The European“: Euphorie führt zur Crashgefahr

Euphorie führt zur Crashgefahr

Dazu hat Rainer Heißmann einen Kommentar im exklusiven Internetauftritt von „The European“ geschrieben:

Die Vorstellung, dass dieses Mal alles anders kommt, ist der wohlteuerste Irrglaube an der Börse. Der aktuelle Hype um Unternehmen wie Foursquare undLinkedIn zeigt, dass wohl erst die Erfahrung eines Crashes eine Rückkehr in die Realiäteinleiten wird …

Der ganze Kommentar – hier:
Heissmann in „The European“

Fuldaer Zeitung: Heißmann zum Hexensabbat

Viermal im Jahr kommt es an den Börsen zum so genannten Hexensabbat. Der richtige Ausdruck ist „großer Verfallstag“. Das ist jeweils der dritte Freitag im März, Juni, September und Dezember jeden Jahres. Am Hexensabbat laufen an den Terminbörsen viele Kontrakte aus. An der Eurex sind das beispielsweise Optionen und Futures auf die Indizes DAX, TecDAX und EuroStoxx sowie Optionen auf Aktien.

Zu diesem Thema veröffentlichte die Fuldaer Zeitung einen Kommentar von  Börsenexperte Rainer Heißmann.

Der ganze Artikel: Heißmann zum Hexensabbat

Fuldaer.Zeitung: Hexensabbat