Gewinnrealisierung: +143 Prozent Gewinn mit den Puts auf den Euro/Dollar realisiert

Dieser Gewinn wurde durch Verkauf der Puts realisiert. Am 09.09.2008 habe ich diese Gewinn-Realisierung wie folgt empfohlen.

Verkaufen Sie die folgenden Puts auf den CurrencyShares Euro Trust  (FXE)

Option: Put
Basiswert: CurrencyShares Euro Trust
Kürzel: FXE
Laufzeit: Januar 2010
Basispreis: 140 $
Limit: 9,00 $ (oder besser)
Börse: US-Optionen-Börse
US-Tickersymbol: YXOMJ

Ein Kontrakt Optionen auf den CurrencyShares Euro Trust enthält 100 Puts. Sie erzielen also 900 US-Dollar Einnahme für jeden verkauften Put-Kontrakt.

Geben Sie diese Verkaufsorder über Ihren Broker an die US-Börse und lassen Sie diese bis zum kommenden Wochenende (13./14.09.2008) stehen, falls Sie nicht ausgeführt wird. Gegebenenfalls gebe ich Ihnen dann spätestens am kommenden Wochenende ein neues Verkaufslimit. (mehr …)

Gewinnrealisierung: Realisieren Sie +120 Prozent Gewinn mit den Puts auf Barrick Gold

Realisieren Sie +120 Prozent Gewinn mit den Puts auf Barrick Gold – Calls im Depot lassenVerkaufen Sie die folgenden Puts auf Barrick Gold (ABX)

 

Option: Put
Basiswert: Barrick Gold
Kürzel: ABX
Laufzeit: Januar 2010
Basispreis: 45 $
Limit: 18,00 $ (oder besser)
Börse: US-Optionen-Börse
US-Tickersymbol: WRXMI

Ein Kontrakt Optionen auf Barrick Gold enthält 100 Puts. Sie erzielen also 1.800 US-Dollar Einnahme für jeden verkauften Put-Kontrakt.

Geben Sie diese Verkaufsorder über Ihren Broker an die US-Börse und lassen Sie diese bis zum kommenden Wochenende (13./14.09.2008) stehen, falls Sie nicht ausgeführt wird. Gegebenenfalls gebe ich Ihnen dann spätestens am kommenden Wochenende ein neues Verkaufslimit.

Lassen Sie die Calls im Depot. Diese nicht verkaufen (glattstellen)!

Begründung:

Am 08.02.2008 habe ich Ihnen einen Long-Strangle auf Barrick Gold empfohlen. Die Calls und Puts konnten Sie zum Gesamtpreis von 18,00 US-Dollar kaufen.

Heute können Sie alleine die Puts für 18,00 US-Dollar verkaufen. Das heißt, Sie erzielen den gesamten damaligen Kaufpreis und haben die Calls mit der langen Laufzeit bis Januar 2010 noch zusätzlich im Depot. Der Verlust ist somit auf exakt null begrenzt. Jeder Cent, den die Calls zulegen, ist reiner Gewinn.

(mehr …)

Willkommen beim Optionen-Investor: Heißmann´s Börsenkommentar

ab jetzt regelmäßig als kostenloser E-Mail-Newsletter für Sie erhältlich:

„Der Optionen-Investor, bankenunabhängige Turbo-Gewinne mit Optionen für Ihr Depot in jeder Börsenlage – sicherer als Ihr Aktiendepot –

Melden Sie sich gleich an und profitieren Sie vom Optionen-Handel und seinen bankenunabhängigen Turbo-Gewinnen.

Kurzbeschreibung:
Der Optionen-Profi Rainer Heißnmann macht Turbo Gewinne mit bankenunabhängigen Optionen und seiner gewinnbringenden Money-Management-Strategie (Charttechnik, Put, Call, Straddle, Strangle, Stillhalter, gedecktes Stillhaltergeschäft) in jeder Börsenlage an Eurex, USA (Terminbörse).

Hier erfahren Sie alles zu den Themen:
Optionen, Hebelprodukt, Strategie, Charttechnik, Put, Call, Eurex, Optionsschein, Zertifikat, Börse etc.

wie zum Beispiel:
1. Gewinnstrategie in der aktuellen Marktlage – Gewinne bei steigenden und fallenden MärktenRainer Heißmann´s aktueller Marktkommentar zum aktuellen Wirtschafts-Finanz-und Börsen-Geschehen mit Bezug zum Optionen-Handel, denn:

Optionen bieten alle Möglichkeiten, in jeder Marktlage, auch wenn der DAX fällt. Sie gewinnen bei steigenden, fallenden und stagnierenden Märkten mit Optionen.

2. Optionen-Handel mit Hilfe der Chattechnik einfach dargestellt

Ausgewählte Original-Charts zeigen Ihnen die Markchancen von Optionen in jeder Börsenlage und erklären einfach, wie Sie Turbo-Gewinne erzielen können, und das bankenunabhängig.

3. Kritsche Auseinandersetzung mit dem Erfolg von Hebelprodukten

Aktuell zum Marktgeschehen sehen Sie hier die Erfolgsaussichten der verschiedenen Geldanlagemöglichkeiten, speziell Hebelprodukte, im Vergleich zu bankenunabhängigen Optionen

4. Blitzlicher zum erfolgreichen Optionen-Handel

Tipps und Tricks im praktischen Umgang mit Broker, Börsen und speziell dem Termin-Börsen-Geschäft. Hier erhalten Sie immer wieder aktuelle Hilfestellungen, die Ihnen bei der praktischen Umsetzung Ihrer Börsengeschäfte helfen.

Basiswerte für Optionen

Basiswerte für Optionen an der Eurex

Basiswerte (Aktiengesellschaften und Indizes) auf die Optionen an der Eurex gehandelt werden können: 

Actelion (ATLN) 
Adecco (ADEN) 
Adidas (ADS) 
AEGON (AEN)  (mehr …)