Aktuelle Börsenlage: DAX: Kurseinbruch zur Wochenmitte – wir liegen weiter auf der Kauf-Lauer, wir realisieren einen Gewinn bis zu etwa +37%!

Lieber Optionen-Investor,

da blieb auch mir fast das Herz stehen: Am Mittwoch und Donnerstag der vergangenen Woche krachte es gewaltig an den Weltbörsen. Am Freitag setzte dann die Erholung ein. Der DAX schloss schließlich bei 11.563 Punkten. Eröffnet hatte der Index die vergangene Woche am Montag bei 11.801 Punkten. Damit hat der bisherige Unterstützungsbereich um 11.600 Punkte nicht gehalten. Im Tief fiel der Index bis in den Bereich um 11.400 Punkte, bevor ihn starker Kaufdruck wieder nach oben drehte. Dadurch wird die Zone um 11.400 Punkte jetzt zur 1. Unterstützung. Der Bereich um 11.600 Punkte, also der aktuelle 1. Widerstand wird den Verlauf der vor uns liegenden Woche entscheiden. Kann der Index hier nach oben durchbrechen, und sich auch darüber halten, sollte er auch den 2. Widerstand um 11.8000 Punkte erreichen. Im Chart: „Abprall nach Kurseinbruch – wir lauern weiter auf günstige Einstiege“ auf dieser Seite sehen Sie die Schwankungen der vergangenen Handelswoche. Den Kursrückgang an den Weltmärkten konnten Sie jedoch auch nutzen, um weiterhin, wie empfohlen, die Calls zu kaufen. Näheres zu den Empfehlungen der Monatsausgabe 08/2019 lesen Sie ab Seite 3.

Zur aktuellen Situation an den Märkten:

Der DAX eröffnete heute Morgen mit einem Kurssprung nach oben, und zwar bei 11.679 Punkten und hielt sich im Verlauf des Vormittags in diesem Bereich. Der S&P Index schloss am Freitag bei 2.888 Punkten. Der S&P 500 Future notiert zurzeit mit 2.912 Punkten ebenfalls mit etwa 0,7% im Plus. Sie wissen, der S&P 500 Future wird rund um die Uhr gehandelt und gibt einen ersten Hinweis auf die Eröffnung des US-Marktes heute um 15:30 Uhr MEZ (9:30 Uhr EST, New Yorker Zeit). Ich erwarte den DAX im weiteren Verlauf des Tages zwischen etwa 11.500 – 11.800 Punkten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.