Ausüben einer Option

Was bedeutet es, eine Option auszuüben?

Eine Option auszuüben, bedeutet von dem Recht innerhalb der Option auf Kauf bzw. Verkauf des jeweiligen Basiswertes Gebrauch zu machen.

 

Wann kann eine Option ausgeübt werden?

Der Zeitpunkt, wann eine Option ausgeübt werden kann, hängt davon ab, um welchen Ausübungstypus es sich bei der Option handelt. Grundsätzlich werden zwei verschiedene Möglichkeiten der Ausübung von Optionen angeboten. Es existiert zum einen dabei der amerikanische Typ der Ausübung von Optionen. Zum anderen gibt es den europäischen Typ der Ausübung von Option.

 

Kann ein Käufer einer Kaufoption eine Option ausüben?

Ja. Ein Käufer einer Kaufoption kann eine Option ausüben. Der Zeitpunkt der möglichen Ausübung bestimmt sich nach dem Typus der Option, also ob es sich um eine Option amerikanischen oder europäischen Typs handelt.

 

Kann ein Käufer einer Verkaufsoption eine Option ausüben?

Ja. Ein Käufer einer Verkaufsoption kann eine Option ausüben. Der Zeitpunkt der möglichen Ausübung bestimmt sich nach dem Typus der Option, also ob es sich um eine Option amerikanischen oder europäischen Typs handelt.

 

Kann ein Verkäufer einer Kaufoption eine Option ausüben?

Nein. Der Verkäufer einer Kaufoption kann einen Kontrakt nicht ausüben. Er hat dem Käufer der Kaufoption das Recht zur Ausübung der Kaufoption verkauft und dafür die Optionsprämie erhalten. Somit muss er warten, ob er ausgeübt wird und dementsprechend den Basiswert bei Ausübung verkaufen.

 

Kann ein Verkäufer einer Verkaufsoption eine Option ausüben?

Nein. Der Verkäufer einer Verkaufsoption kann einen Kontrakt nicht ausüben. Er hat dem Käufer der Verkaufsoption das Recht zur Ausübung der Verkaufsoption verkauft und dafür die Optionsprämie erhalten. Somit muss er warten, ob er ausgeübt wird und dementsprechend den Basiswert bei Ausübung kaufen.

 

Welche Folgen hat es, wenn ein Käufer einer Kaufoption, eine  Option ausübt?

Übt der Käufer einer Kaufoption sein Recht aus, so kann er – in Abhängigkeit der erworbenen Kontrakte (und der Anzahl an Optionen je Kontrakt) – den zu Grunde liegenden Basiswert zum vereinbarten Basispreis kaufen. Der Verkäufer der Kaufoption muss dann die vereinbarte Menge des Basiswertes zum vereinbarten Preis verkaufen bzw. liefern.

 

Welche Folgen hat es, wenn ein Käufer einer Verkaufsoption, eine  Option ausübt?

Übt der Käufer einer Verkaufsoption sein Recht aus, so kann er – in Abhängigkeit der erworbenen Kontrakte (und der Anzahl an Optionen je Kontrakt) – den zu Grunde liegenden Basiswert zum vereinbarten Basispreis verkaufen. Der Verkäufer der Verkaufsoption muss dann die vereinbarte Menge des Basiswertes zum vereinbarten Preis kaufen bzw. den entsprechenden Geldbetrag überweisen.

 

Wie kann eine Übersicht der Möglichkeiten der Ausübung einer Option übersichtlich dargestellt werden?

Die folgende Übersicht veranschaulicht die Möglichkeiten der Ausübung in Abhängigkeit der Art der Option und deren Typus.

 

Art der Option

Typ der Ausübung

Ausübung

Ausübung während
der Laufzeit

Ausübung am Ende
der Laufzeit

Long Call
(Käufer einer Kaufoption)
amerikanischer
Typ
Käufer kann die Option ausüben ist möglich ist möglich
Long Call
(Käufer einer Kaufoption)
europäischer
Typ
Käufer kann die Option ausüben ist nicht möglich ist möglich
Short Call
(Verkäufer einer Kaufoption)
amerikanischer
Typ
Verkäufer der Option kann
ausgeübt werden
ist nicht möglich ist nicht möglich
Short Call
(Verkäufer einer Kaufoption)
europäischer
Typ
Verkäufer der Option kann
ausgeübt werden
ist nicht möglich ist nicht möglich
Long Put
(Käufer einer Verkaufsoption)
amerikanischer
Typ
Käufer kann die Option ausüben ist möglich ist möglich
Long Put
(Käufer einer Verkaufsoption)
europäischer
Typ
Käufer kann die Option ausüben ist nicht möglich ist möglich
Short Put
(Verkäufer einer Verkaufsoption)
amerikanischer
Typ
Verkäufer der Option kann
ausgeübt werden
ist nicht möglich ist nicht möglich
Short Put
(Verkäufer einer Verkaufsoption)
europäischer
Typ
Verkäufer der Option kann
ausgeübt werden
ist nicht möglich ist nicht möglich

 

 

© Optionen-Investor
Rainer Heißmann
Chefanalyst und Chefredakteur Optionen-Profi

 

arrow-next


                             Baisse 

arrow-last


Aus dem Geld                              

 

Kommentare

  1. Rainer Heißmann sagt:

    Lieber Leser,

    die Art der Ausübung lässt sich beim Broker mit einem Mausklick abfragen.

    Beste Grüße, Rainer Heißmann

  2. N. B. sagt:

    Sehr schöne Übersicht!
    Aber wie kann ich (vor dem Kauf) erkennen, welche Ausübungsart eine Option bietet?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.