IFTA

Die International Federation of Technical Analysts, Inc. (IFTA) wurde 1986 als eine Not-for-Profit Organization gegründet. Die IFTA ist die globale Organisation Technischer Analysten mit Sitz in den USA. Ihr gehören weltweit mehr als 7.000 Technische Analysten an. Der deutsche Landesverband …der IFTA ist die VTAD e.V. (siehe VTAD).

 

Diese gemeinnützige Föderation IFTA verfolgt drei Hauptziele:

– Angebot eines zentralisierten, internationalen Austauschs von Informationen, Daten und allen Angelegenheiten, die die Technische Analyse in den verschiedenen Finanzzentren betrifft.

– Angebot regelmäßiger Treffen und Webinare, sowie Förderung des Austauschs von Material, Ideen und Informationen, um das Wissen und den Erfahrungsschatz der Kollegen der einzelnen nationalen Gesellschaften zu erweitern.

– Unterstützung der Gründung lokaler (nationaler) Technische Analyse – Gesellschaften weltweit Förderung eines internationalen hohen Standards in Ethik und Kompetenz unter den Technischen Analysten.

 

Das Hauptereignis der IFTA ist die einmal im Jahr stattfindende internationale Tagung, bei der sich Technische Analysten aus aller Welt zum Erfahrungsaustausch zusammenfinden.

Dieser Artikel ist von Dr. Gregor Bauer, Chefredakteur & Chefanalyst von „Der Optionen-Profi“

lesen Sie auch: VTAD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.