Kalkulationspreis

In welchem Bereich spielt der Kalkulationspreis eine Rolle?

Der Kalkulationspreis spielt im Bereich der Optionen eine Rolle.

 

Wo befindet sich der Kalkulationspreis?

Der Kalkulationspreis ist Bestandteil einer bestimmten Strategie im Optionen-Profi.

 

Worum handelt es sich beim Optionen-Profi?

Es handelt sich um eine Finanzpublikation im Bereich der Börsenbriefe.

 

Wer ist Chefredakteur und Chefanalyst vom Optionen-Profi?

Rainer Heißmann ist Chefredakteur und Chefanalyst von Optionen-Profi.

 

Wer verlegt den Börsenbrief Optionen-Profi?

Der Börsenbrief Optionen-Profi wird vom Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG verlegt.

 

Welcher Unternehmensbereich des Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG ist für den Optionen-Profi zuständig?

Die GeVestor Financial Publishing Group ist als Unternehmensbereich des Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG für den Optionen-Profi zuständig.

 

Warum setzt Rainer Heißmann in Optionen-Profi auf Optionen?

Optionen sind das ideale Hebelprodukt eines jeden kurz- bis mittelfristig handelnden Börsianers. Schließlich sind sie manipulationsgeschützt und somit das einzig infrage kommende Hebelprodukt.

Außerdem bergen alle anderen Hebelprodukte (außer Futures) die Möglichkeit, dass die Kurse durch den Emittenten des Hebelproduktes manipuliert werden. Dazu kommt noch, dass alle anderen Hebelprodukte (außer Futures) durch ihre Konstruktion das Risiko des Totalverlusts bergen, was bei einer Insolvenz des Emittenten gegeben ist.

 

Nach welcher Struktur wird der Optionen-Profi aufgebaut?

Im Optionen-Profi wirft Rainer Heißmann immer einen Blick auf den aktuellen Markt bzw. auf die Lage dessen. Danach stellt Rainer Heißmann seinen Top-Trade vor. In der Folge stellt der Chefredakteur Rainer Heißmann das Basis-Depot mit seinen aktuellen Empfehlungen sowie das Chancen-Depot ebenfalls mit aktuellen Empfehlungen vor. In der Folge wird im Optionen-Profi ein Part zum Basiswissen zum Optionen-Handel publiziert. Danach gibt Chefredakteur Rainer Heißmann einen Überblick über die zuletzt glattgestellten Optionen. Abschließend werden noch die Blitzlichter rund um die Optionen vorgestellt.

 

In welchem Bereich des Optionen-Profis findet der Kalkulationspreis seine Anwendung?

Der Kalkulationspreis findet seine Anwendung im Bereich des Basis-Depots.

 

Was wird im Optionen-Profi im Basis-Depot empfohlen?

Im Basis-Depot empfiehlt Ihnen der Optionen-Profi nur die Call- oder Put-Optionen, die eine optimale Chance auf den 100%-Ziel-Gewinn haben.

 

Wie genau funktioniert die Anwendung des Kalkulationspreises?

Zur Kalkulation des 100%-Ziel-Gewinns wird im Optionen-Profi der Kalkulationspreis herangezogen. Mit diesem Kurs wird der Verkaufskurs für den 100%-Ziel-Verkauf kalkuliert. Wegen der oft stark schwankenden Preise für Optionen wird bei diesen mittel- bis langfristig geplanten Empfehlungen im Innenteil jeder Ausgabe zusätzlich eine Preisspanne für den hier angegebenen „Kalkulationspreis“ angegeben.

 

Welchen Tipp sollten Anleger im Optionen-Profi in Bezug auf den Kalkulationspreis kennen?

Anleger im Optionen-Profi sollten folgenden Tipp kennen: Kaufen Sie zum Kalkulationspreis oder besser.

 

© Optionen-Investor
Rainer Heißmann
Chefanalyst und Chefredakteur Optionen-Profi

 

arrow-next


                               KCBT 

arrow-last


Kalkulation des 100%-Ziel-Gewinns     

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.