Konsolidierung

Woher kommt der Begriff Konsolidierung an der Börse?

Der Begriff Konsolidierung an der Börse kommt aus der lateinischen Sprache.

 

Welche Bedeutung hat der lateinische Begriff Konsolidierung an der Börse im Deutschen?

Im Deutschen hat der lateinische Begriff Konsolidierung an der Börse die Bedeutung einer gefestigten Entwicklung.

 

Wie wird der Begriff Konsolidierung an der Börse verwendet?

An der Börse wird der Begriff Konsolidierung an der Börse mit einem konstanten Verlauf (ohne große Höhen und Tiefen) der Kurse über einen gewissen Zeitraum verbunden.

 

Wie sieht ein Beispiel für eine Konsolidierung an der Börse aus?

In der nachfolgenden Tabelle können Sie ein Beispiel für eine Konsolidierung an der Börse an der Börse sehen. Von November 2013 bis März 2014 hat der Schweizer Index SSMI zwischen dem Beginn der Aufzeichnung und dem Ende der Aufzeichnung auf Basis der Tageskurse um 1% abgenommen.

konsolidierung 1konsolidierung 2

 

© Optionen-Investor
Rainer Heißmann
Chefanalyst und Chefredakteur Optionen-Profi

 

arrow-next


                               Kontrakt

arrow-last


Kalkulationspreis    

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.