Lieferung

Was ist unter einer Lieferung von Basiswerten bei einer Option zu verstehen?

Unter einer Lieferung eines Basiswertes einer Option ist zu verstehen, dass eine Partei des Optionskontraktes, die Möglichkeit hat, den Basiswert in physischer Form bei Ausübung der Option zu liefern.

 

Bei welcher Partei eines Optionskontraktes besteht die Möglichkeit der physischen Lieferung des Basiswertes?

Lediglich der Stillhalter einer Kaufoption hat das Risiko, dass der Käufer der Option bei Ausübung den Basiswert physisch liefert.

 

Wie sehen die verschiedenen Konstellationen aus, in denen eine Lieferung möglich ist?

Anhand der folgenden Tabelle können Sie ersehen, in welchen Fällen eine physische Lieferung der Kontrakte möglich ist.

lieferung 1lieferung 2

 

© Optionen-Investor
Rainer Heißmann
Chefanalyst und Chefredakteur Optionen-Profi

 

arrow-next


                               LIFFE

arrow-last


Leerverkauf    

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.