Minneapolis Grain Exchange (MGEX)

Worum handelt es sich bei dem Begriff MGEX?

Bei dem Begriff MGEX handelt es sich um eine Abkürzung.

 

Wofür steht die Abkürzung MGEX?

Die Abkürzung MGEX steht für den Begriff Minneapolis Grain Exchange.

 

Worum handelt es sich bei der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) im Allgemeinen?

Bei der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) handelt es sich im Allgemeinen um eine Terminbörse.

 

Handelte es sich bei der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) um eine große Börse?

Ja. Bei der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) handelt es sich weltweit um eine der ganz großen Terminbörsen im Bereich der Finanzderivate.

 

Werden an der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) auch Optionen gehandelt?

Ja. An der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) werden auch Optionen gehandelt.

 

Welche Finanzprodukte werden an der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) außer den Optionen noch gehandelt?

An der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) werden außer Optionen auch Futures gehandelt.

 

Wo ist der Sitz der Minneapolis Grain Exchange (MGEX)?

Der Sitz der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) liegt in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA).

 

Wo genau in den USA liegt der Sitz der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA)?

Der genaue Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) liegt in der Stadt Minneapolis im Bundesstaat Minnesota.

 

Wann wurde die Minneapolis Grain Exchange (MGEX) gegründet?

Die Minneapolis Grain Exchange (MGEX) wurde im Jahr 1881 gegründet.

 

Welche Produkte werden an der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) gehandelt?

An der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) werden ausschließlich Terminkontrakte gehandelt.

 

Welche Arten von Terminkontrakten werden an der Minneapolis Grain Exchange (MGEX) gehandelt?

Zu den an der Minneapolis Grain Exchange (MGEX)  gehandelten Produkten zählen Futures und Optionen in allen möglichen Ausprägungen.

 

Für welche Art von Produkten steht die Minneapolis Grain Exchange (MGEX) in der Hauptsache?

Die Minneapolis Grain Exchange (MGEX)  steht in der Hauptsache für Produkte aus dem landwirtschaftlichen Bereich.

 

Welche Indizes regelt die Minneapolis Grain Exchange (MGEX)?

Die Minneapolis Grain Exchange (MGEX)   regelt den HRSI, den HRWI, den SRWI, den NCI und den NSI.

 

Wofür steht die Abkürzung HRSI?

Der Begriff HRSI steht für einen Index aus dem landwirtschaftlichen Bereich, den Hard Red Spring Wheat Index.

 

Wofür steht die Abkürzung SRWI?

Der Begriff SRWI steht für einen Index aus dem landwirtschaftlichen Bereich, den Soft Red Winter Wheat Index.

 

Wofür steht die Abkürzung HRWI?

Der Begriff HRWI steht für einen Index aus dem landwirtschaftlichen Bereich, den Hard Red Winter Wheat Index.

 

Wofür steht die Abkürzung NCI?

Der Begriff NCI steht für einen Index aus dem landwirtschaftlichen Bereich, den National Corn Index.

 

Wofür steht die Abkürzung NSI?

Der Begriff NCI steht für einen Index aus dem landwirtschaftlichen Bereich, den National Soybean Index.

 

© Optionen-Investor
Rainer Heißmann
Chefanalyst und Chefredakteur Optionen-Profi

 

arrow-next


                               Moneymanagement

arrow-last


Merval

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.