Recht der gekauften Option

Welche Form kann eine gekaufte Option haben?

Eine gekaufte Option kann in zwei Formen auftreten. Zum einen kann die gekaufte Option eine Kaufoption, ein so genannter Long Call, sein. Zum anderen kann es sich bei der gekauften Option um eine Verkaufsoption handeln, ein so genannter Long Put.

 

Welche Rechte beinhaltet eine gekaufte Option der Ausprägung Long Call?

Eine gekaufte Option der Ausprägung Long Call beinhaltet das Recht, eine bestimmte Menge eines Basiswertes zu einem fest vereinbarten Preis während einer definierten Laufzeit oder einem fixierten Termin zu kaufen.

 

Welche Rechte beinhaltet eine gekaufte Option der Ausprägung Long Put?

Eine gekaufte Option der Ausprägung Long Put beinhaltet das Recht, eine bestimmte Menge eines Basiswertes zu einem fest vereinbarten Preis während einer definierten Laufzeit oder einem fixierten Termin zu verkaufen.

 

Wie sehen verschiedene Beispiele für gekaufte Optionen aus?

Anhand der folgenden Tabelle können Sie verschiedene Beispiele für gekaufte Optionen erkennen.

 

Art

Typ

Basiswert

Zeitpunkt

Kontraktgröße

Recht durch das Optionsgeschäft

Option 1

Long Call
(gekaufte Option)

amerikanischer Typ

Aktie

während der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Kauf des Basiswertes zum vereinbarten Preis
Option 2

Short Call
(verkaufte Option)

amerikanischer Typ

Aktie

während der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Erhalt der Optionsprämie
Option 3

Long Put
(gekaufte Option)

amerikanischer Typ

Aktie

während der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Verkauf des Basiswertes zum vereinbarten Preis
Option 4

Short Put
(verkaufte Option)

amerikanischer Typ

Aktie

während der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Erhalt der Optionsprämie
Option 5

Long Call
(gekaufte Option)

europäischer Typ

Aktie

während der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Kauf des Basiswertes zum vereinbarten Preis zum Ende der Laufzeit der Option
Option 6

Short Call
(verkaufte Option)

europäischer Typ

Aktie

während der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Erhalt der Optionsprämie
Option 7

Long Put
(gekaufte Option)

europäischer Typ

Aktie

während der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Verkauf des Basiswertes zum vereinbarten Preis zum Ende der Laufzeit der Option
Option 8

Short Put
(verkaufte Option)

europäischer Typ

Aktie

während der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Erhalt der Optionsprämie
Option 9

Long Call
(gekaufte Option)

amerikanischer Typ

Aktie

Ende der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Kauf des Basiswertes zum vereinbarten Preis
Option 10

Short Call
(verkaufte Option)

amerikanischer Typ

Aktie

Ende der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Erhalt der Optionsprämie
Option 11

Long Put
(gekaufte Option)

amerikanischer Typ

Aktie

Ende der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Verkauf des Basiswertes zum vereinbarten Preis
Option 12

Short Put
(verkaufte Option)

amerikanischer Typ

Aktie

Ende der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Erhalt der Optionsprämie
Option 13

Long Call
(gekaufte Option)

europäischer Typ

Aktie

Ende der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Kauf des Basiswertes zum vereinbarten Preis
Option 14

Short Call
(verkaufte Option)

europäischer Typ

Aktie

Ende der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Erhalt der Optionsprämie
Option 15

Long Put
(gekaufte Option)

europäischer Typ

Aktie

Ende der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Verkauf des Basiswertes zum vereinbarten Preis
Option 16

Short Put
(verkaufte Option)

europäischer Typ

Aktie

Ende der Laufzeit

100 Stück

Recht auf Erhalt der Optionsprämie

 

 

© Optionen-Investor
Rainer Heißmann
Chefanalyst und Chefredakteur Optionen-Profi

 

arrow-next


                               Regeln für Optionen-Anleger 

arrow-last


Realtime-Kurs  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.