Unterstützungslinie

Woher kommt der Begriff Unterstützungslinie?

Der Begriff Unterstützungslinie kommt aus dem Bereich der Chartanalyse.


Was ist unter dem Begriff Chartanalyse an der Börse zu verstehen?

Der Begriff der Chartanalyse beschreibt diverse unterschiedliche Methoden, um historische Kursbewegungen anhand eines Charts zu untersuchen.

 

Was ist ein Chart?

Unter einem Chart wird an der Börse ein solches Diagramm verstanden, welches Preis und Zeitverlauf eines bestimmten Börsenwertes (z.B. einer Aktie oder einer Option aber auch eines Indexes) abzeichnet.

 

Worum handelt es sich bei der Unterstützungslinie in der Chartanalyse?

Bei der Unterstützungslinie handelt es sich im Rahmen der Chartanalyse um den Zusammenhang zwischen einem bestimmten Preis des Börsenwertes und der weiteren Entwicklung des Preises des Börsenwertes.

 

Welche Annahme liegt allen Modellen zur Analyse von Chartverläufen zu Grunde?

Die Annahme die allen Modellen zur Analyse von Chartverläufen zu Grunde liegt, besteht darin, dass sich viele Konstellationen eines Preisverlaufs wiederholen und somit die Zukunft des Preisverlaufs mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit prognostiziert werden kann.

 

Welche Bedeutung hat die Unterstützungslinie in der Chartanalyse?

In der Chartanalyse hat die Unterstützungslinie eine große Bedeutung. Sie benennt einen Preis des Börsenwertes, der mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht unterschritten wird.

 

Wie wird die Unterstützungslinie im Rahmen der Chartanalyse gebildet?

Die Unterstützungslinie wird im Rahmen der Chartanalyse derart gebildet, indem ein Preis gesucht wird, der mehrfach nicht unterschritten wurde.

 

Welche Zielsetzung verfolgt die Chartanalyse bzw. verfolgen die Chartanalytiker in Bezug auf die Unterstützungslinie?

Die Chartanalyse bzw. die Chartanalytiker verfolgen die Zielsetzung, Signale zu erhalten wie sich der Kurs entwickelt.

 

Was passiert, wenn der Preis des Börsenwertes die Unterstützungslinie erreicht?

Erreicht der Preis des Börsenwertes die Unterstützungslinie, so befindet er sich im Fallen. Wenn die Unterstützungslinie nicht gebrochen wird, so steigt der Preis des Börsenwertes wieder an. Es findet somit eine Umkehr des bestehenden Trends statt.

 

Kann die Unterstützungslinie auch gebrochen werden?

Ja. Die Unterstützungslinie kann auch gebrochen werden.

 

Was passiert mit dem Preis des Börsenwertes, wenn die Unterstützungslinie gebrochen wird?

Der Preis des Börsenwertes befindet sich weiterhin im fallenden Trend, der tendenziell ungebremst läuft. Es sei denn, es ist im näheren Preisumfeld eine weitere Unterstützungslinie vorhanden.

 

Was passiert mit der Unterstützungslinie, wenn die Unterstützungslinie gebrochen wird?

Aus der bisherigen Unterstützungslinie wird eine Widerstandslinie, die für einen späteren Preisanstieg des Börsenwertes relevant ist.

 

Kann die Unterstützungslinie auch mit Optionen sinnvoll genutzt werden?

Ja. Die Unterstützungslinie kann auch mit Optionen sinnvoll genutzt werden.

 

Wie kann die Unterstützungslinie sinnvoll mit Optionen genutzt werden?

In Abhängigkeit der Position des Preises des Börsenwertes (oberhalb der Unterstützungslinie oder darunter) lassen sich sinnvolle Möglichkeiten mit Optionen generieren. Diese können im Kauf oder Verkauf als Stillhalter von Call- oder Put-Optionen liegen.

 

 

© Optionen-Investor
Rainer Heißmann
Chefanalyst und Chefredakteur Optionen-Profi

 

arrow-next


                 US-Ticker-Symbol 

arrow-last


 Unlimitierte Order   

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.