Trade-Übersicht: Verkauf Call

Die „Trade-Übersicht: Verkauf Call“ kommt in Heißmanns Königsklasse vor. Mit der Trade-Übersicht erhalten Sie einen Überblick über die möglichen Trades, die mit Optionen und Aktien in Heißmanns Königsklasse ausgeführt werden. So auch die „Trade-Übersicht: Verkauf Call“.

 

In der „Trade-Übersicht: Verkauf Call“ wird der Verkauf einer Call-Position als Eröffnungsgeschäft beschrieben sowie die Möglichkeiten zur Schließung dieser Position.

 

Bei einer Call Option, also einer Kaufoption, handelt es sich um eine solche Option, die dem Käufer das Recht einräumt, ein bestimmtes Gut zu einem schon heute fest vereinbarten Preis in einer ebenfalls heute vereinbarten Menge zu kaufen.

 

Bei der „Trade-Übersicht: Verkauf Call“ bestehen folgende Möglichkeiten zur Schließung der Position:

  1. Glattstellung des Calls durch Kauf
  2. Ausgeübt werden als Stillhalter
  3. Wertloser Verfall des Calls

 

Wie sieht die Trade-Übersicht aus?

In der folgenden Tabelle können Sie sehen, wie die Trade-Übersicht aussieht.

 

Achtung-Schild
Für eine grössere Darstellung klicken Sie auf das Bild

 

© Optionen-Investor
Rainer Heißmann
Chefanalyst und Chefredakteur Optionen-Profi

 

arrow-next


                 Trade-Übersicht: Verkauf Put

arrow-last


 Trade-Übersicht    

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.